Smartphone-Stecker Problem mit Kopfhörer und USB-Kabel beheben

Problem mit Smartphone-Buchse einfach lösen
Problem mit Smartphone-Buchse einfach lösen

Falls ich es nicht schon erwähnt habe: Ich bin ein großer Fan von meinem Motorola Z Play Smartphone. Denn die Akkuleistung ist überragend. Besonders wenn ich länger unterwegs bin, sorgt das Smartphone dann für die nötige Unterhaltung, z. B. während längeren Zugfahrten. Allerdings hatte ich kürzlich das Problem, dass der Headset-Stecker nicht mehr in die Buchse passte. Ärgerlich, aber leicht zu lösen, wie ich herausgefunden habe. Alles was zum „Reparieren“ nötig war, war ein Büroartikel, der nur wenige Cent kostet.

Tipp: Wenn der Kopfhörer-Stecker nicht mehr in die Handy-Buchse passt

Falls also USB-Stecker oder Headset-Kabel plötzlich nicht mehr ganz in die entsprechenden Handy-Buchsen passen, könnte es daran liegen, dass der Anschluss am Smartphone mir mit einer Staubfluse verstopft ist. Das kann vorkommen, wenn das Gerät z. B. länger in der Hosentasche transportiert wurde. In meinem Fall, dachte ich zuerst, der Kopfhörerstecker sei leicht verbogen und passe deshalb nicht mehr komplett in die Buchse. Aber auch beim Reserve-Headset trat das gleiche Problem auf. Die Lösung brachte mir dann eine Büroklammer und folgende zwei Arbeitsschritte:

  1. Ein Ende der Büroklammer geradebiegen
  2. Mit dem Büroklammerende in die Anschlussbuchse am Smartphone fahren und den Staubpfropfen vorsichtig „auskratzen“

Vielleicht hilft dir der Tipp ja auch.


Bleib auf dem Laufenden und lass dich benachrichtigen, wenn auf Edition1336.de ein neuer Beitrag erscheint. Abonniere Edition1336.de ganz einfach per RSS-Feed und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Solve : *
30 ⁄ 5 =