Kostenlose Grafik Suite für Windows zusammenstellen

Kostenlose Graphic-Suite für Windows

Du machst gerne Bildbearbeitung, verschönerst Fotos mit Vintage- oder Retro-Filtern oder willst ein Bild in eine Vector-Grafik umwandeln? Für Windows gibt es tolle kostenlose Grafikprogramme. Hier drei, mit denen ich arbeite.

Wer gute Grafikprogramme für seinen Windows-PC sucht, kann den Geldbeutel getrost stecken lassen und das Gesparte für Comics und Kino ausgeben. Doch was brauchst du eigentlich an Grafiksoftware wirklich? Generell kannst du drei Einsatzgebiete unterscheiden: Einmal das normale Bearbeiten von Fotos und Bildern wie verkleinern, zuschneiden oder umwandeln in andere Grafikformate, dann das Anwenden von Filtern, bei denen du deine Bilder z. B. einen Vintage- oder Retro-Stil verpasst und als drittes Einsatzgebiet, wenn du ein Bild in ein Vektor-Bild umwandeln willst. Vektor-Bilder kennst du vielleicht von Clip-Art-Bildern, die man verlustfrei in der Größe verändern kann. Diese drei Programme helfen dir, das oben genannte Spektrum abzudecken. Und das kostenlos!

  1. Bildbearbeitung wie die Großen: Gimp
Kostenloses PC-Grafikprogramm Gimp
Gimp: Kostenloses Grafikprogramm für PC

Gimp ist eine Grafiksoftware ähnlich Photoshop. Du kannst es super nutzen, um Bilder zu vergrößern, zu verkleinern oder um mit verschiedenen Bildebenen zu arbeiten. Natürlich kannst du mit dem Zeichenprogramm Gimp auch eigene Bilder malen, dazu bietet Gimp digitale Pinsel, Paletten und viele andere Malfunktionen.  Gimp unterstützt das Arbeiten mit verschiedenen Bildebenen, beispielsweise eine Ebene für eine Hintergrundfarbe und eine andere Ebene für das eigentliche Bildmotiv. Du kannst auch Bilder zuschneiden oder in anderen Grafikformate umwandeln. Natürlich bietet das kostenlose PC-Grafikprogramm Gimp auch jede Menge Filter. Gimp hat eine deutsche Benutzeroberflöche und es gibt auf der Gimp-Webseite auch ein deutsches Benutzerhandbuch zum herunterladen.

Meine Einsatzgebiete für Gimp: Bildbearbeitung, Fotos nachbearbeiten, Grafikformate umwandeln

Hier kommst du zur Gimp-Webseite: https://www.gimp.org/
Hier kannst du Gimp kostenlos herunterladen: https://www.gimp.org/downloads/

  • Illustrationen und Vectorbilder machen: Inkscape

 

Gratis-PC-Programm Inkscape
Inkscape: Das kostenlose Vektor-Grafikprogramm für PC

 

Inkscape ist ein kostenloses Vektor-Grafikprogramm. Vektorgrafiken sind Bilder, die sich verlustfrei größer- und kleinerziehen lassen. Im Gegensatz zu einer Bitmap-Grafik entstehen dann beim Vergrößern keine Pixel-Treppchen. Um Vektorgrafiken zeichnen zu können, bedarf es einiger Übung. Trotzdem ist Inkscape eine sehr gute Wahl als Bestandteil eurer selbst zusammengestellten Grafiksuite. Denn ihr könnt mit mit dem Vektorgrafikprogramm Inkscape Bitmap-Bilder in Vektor-Grafiken umwandeln – und das auch noch richtig gut.

Hier kommst du zur Inkscape Webseite: https://inkscape.org/de/
Hier kannst du Inkscape kostenlos herunterladen: https://inkscape.org/de/herunterladen/windows-installer/

  • Filter, Filter, Filter: Fotor

 

Fotor: Filter für Bildeffekte am PC
Die PC Gratisversion von Fotor bietet viele tolle Filter

Du hast mit dem Smartphone oder der Digitalkamera super Bilder gemacht. Doch bevor du sie mit anderen teilst, willst du deinen Digitalbildern noch einen künstlerischen Touch verpassen, wie die beliebten Vintag-, Retro- oder Grunch-Effekte, die deine Bilder aussehen lassen, als wären Sie schon etwas gealtert? Dann solltest du unbedingt etwas Platz auf deiner Festplatte machen, für Fotor. Fotor ist in der Basisversion kostenlos und bietet schon soviele Funktionen und Filter, dass du gut gerüstet bist. Mit der kostenpflichtigen Pro-Version gibt es dann noch einen zusätzlichen Nachschlag. Neben Filtereffekten kannst du mit Fotor auch gängige Bildbearbeitungsfunktionen durchführen. Besonders zeitsparend: Mit Fotor kannst du Stapelverarbeitungen durchführen. Bedeutet, dass du einen Filter auf alle Bilder oder Fotos in einem Ordner anwendest, anstatt auf jedes Bild einzeln, und das mit nur wenigen Klicks.

Hier kommst du zur Fotor Webseite: https://www.fotor.com/de/
Hier kannst du Fotor kostenlos herunterladen: http://www.fotor.com/windows/index.html


Bleib auf dem Laufenden und lass dich benachrichtigen, wenn auf Edition1336.de ein neuer Beitrag erscheint. Abonniere Edition1336.de ganz einfach per RSS-Feed und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.